Apache als Reverse Proxy: OWA, ActiveSync, OutlookAnywhere und EWS

Viele Admins bekommen ihren Apache in der DMZ nicht sauber als Reverse Proxy für Exchange konfiguriert. RPC für OutlookAnywhere funktioniert meistens nicht und der Zugriff auf den EWS Ordner (Exchange Web Services) für die Apple Mac Clients hängt in einer „417 oder 401 Unauthorized“ Schleife fest. Ich habe ein Setup laufen das einwandfrei funktioniert. Bei Gelegenheit werde ich hier ein Tutorial veröffentlichen.
Exchange-Check
Die richtigen Module, Rewrites, Header Settings, Parameter, Timeouts, Tricks und Kniffe in der Apache Config und schon geht’s! 😉
Gerade was die Authentifizierung angeht war ein alter Thread in diesem Forum sehr hilfreich. Vielen Dank an dieser Stelle an Micha Lenk für seine Arbeit am MSRPC Modul, welches auch in der Sophos UTM genutzt wird. Nachtrag: Auch hier ein Beitrag der in die richtige Richtung geht.