Archiv der Kategorie: Cisco

Richtiges Update eines Cisco SG300-52 auf Firmware 1.4.0.88

Beim Update auf die neueste Firmware 1.4.0.88 gibt es beim Upload des Images eine Fehlermeldung. Man muss zuerst den Bootloader auf den neuesten Stand bringen, den Switch damit neu starten und dann erst das neue Image einspielen. Das Update des Bootloaders geht nur über die Console/CLI. Hier ein kurzes Howto wie man über die Console oder CLI mit SSH den Switch updaten kann. Zuerst müssen wir einen TFTP Server einrichten. Das geht sehr einfach mit dem portablen TFTPD32/64 von dieser Webseite. Den TFPD Server aus dem ZIP entpacken und starten. Als „Current Directory“ den Ordner auswählen der die beiden Files beinhaltet (RFB und ROS):
cisco-sg-300 update-tftpd

Nun verbinden wir uns mit SSH oder Consolenkabel auf den Switch:

cisco01#sh ver
SW version    1.3.7.18 ( date  12-Jan-2014 time  18:02:59 )
Boot version    1.0.0.4 ( date  08-Apr-2010 time  16:37:57 )

cisco01#sh bootv
Image  Filename   Version     Date                    Status
1      image-1    1.3.7.18    12-Jan-2014  18:02:59   Not active
2      image-2    1.3.7.18    12-Jan-2014  18:02:59   Active*

Wenn wir jetzt mit dem alten Bootloader die Firmware hochladen gibt es folgende Fehlermeldung:

cisco01#copy tftp://192.168.1.2/sx300_fw-14088.ros image
09-Apr-2014 08:06:49 %COPY-N-TRAP: The copy operation was completed successfully, aggregated (1)
09-Apr-2014 08:07:09 %COPY-I-FILECPY: Files Copy – source URL tftp://192.168.1.2/sx300_fw-14088.ros destination URL flash://image
!!!!!!!!
Copy: SW code file is over sized

Man muss erst den Boot-Loader auf den Switch übertragen:

cisco01#copy tftp://192.168.1.2/sx300_boot-13506.rfb boot
09-Apr-2014 08:06:42 %COPY-I-FILECPY: Files Copy – source URL tftp://192.168.1.2/sx300_boot-13506.rfb destination URL flash://BOOT
!!!!!!!!
Copy: 393232 bytes copied in 00:00:07 [hh:mm:ss]

Jetzt den Switch neu starten und wieder über SSH verbinden:

cisco01#reload

cisco01#sh ver
SW version    1.3.7.18 ( date  12-Jan-2014 time  18:02:59 )
Boot version    1.3.5.06 ( date  21-Jul-2013 time  15:12:10 )

Second Try für die Übertragung vom Image:

cisco01#copy tftp://192.168.1.2/sx300_fw-14088.ros image
12-Jan-2014 18:07:49 %COPY-I-FILECPY: Files Copy – source URL tftp://192.168.1.2/sx300_fw-14088.ros destination URL flash://image
!!!!!!!!
Copy: 7364601 bytes copied in 00:01:59 [hh:mm:ss]

cisco01#sh bootv
Image  Filename   Version     Date                    Status
1      image-1    1.4.0.88    06-Aug-2014  16:55:55   Not active
2      image-2    1.3.7.18    12-Jan-2014  18:02:59   Active*

Boot Image auswählen:
cisco01#boot system image-1

Switch neu starten:
cisco01#reload

Cisco 3560G refurbished

Für eine Außenstelle habe ich sehr gut erhaltene und generalüberholte Cisco Hardware bei http://www.networkhardware.de/ erstanden. Der Support ist vorbildlich und der Preis ist unschlagbar. Die Switche wurden sauber verpackt mit dem benötigten Zubehör nur zwei Tage nach der Bestellung geliefert.
CISCO-3560G   CISCO-3560G-2
NHR-logo

CIsco Nexus mit Virtual PortChannel

Um die Nexus Switche redundant an den Stack der Unterverteilung anzuschliessen haben wir einen Multi Chassis LAG aufgebaut. Damit kann man sich das Spanning Tree Protokoll ersparen. Bei Cisco Nexus Switchen mit NXOS wird das VPC (Virtual PortChannel) genannt:

Virtual PortChannel Quick Configuration Guide Link:
http://www.cisco.com/en/US/prod/collateral/switches/ps9441/ps9670/configuration_guide_c07-543563.html

Cisco Nexus fürs Datacenter

CiscoNexus

cisco Nexus5548 Chassis („O2 32X10GE/Modular Universal Platform Supervisor“)
Intel(R) Xeon(R) CPU         with 8263864 kB of memory.
Processor Board ID FOC164737S1